Nur zufriedene Gesichter… (fast)

Billard-Verband Westfalen2 Spiele, 2 Siege – das ist kurz gesagt die Ausbeute des Wochenendes.
Am Samstag kam unsere 2. Mannschaft zu Ihrem ersten Sieg in dieser Saison, welcher sehr hart erkämpft wurde. Doch obwohl Klaus Ackermann fast noch abgefangen worden wäre und Ingo Sawalies seine Partie abgab, reichte es zu einem Heimerfolg über die Dattelner Billardfreunde. Ein gut aufgelegter Hartmut Lenz und Manfred Bressan sorgten für eine 4:0 Führung nach Runde 1, welche anschließend zu einem doppelten Punktgewinn ausgebaut wurde.
Den Spielbericht zu dieser Begegnung gibt es H I E R!

IMG-20151010-WA0005Die 2. Mannschaft zeigte sich zufrieden!
Von links: K. Ackermann; I. Sawalies; H. Lenz; M.Bressan

Auch die 3. Mannschaft konnte ihre Nachholbegegnung in Wanne/Riemke gewinnen, auch hier war es ein Arbeitssieg. In der ersten Runde verlor Ralf Lettau seine Begegnung, allerdings hielt er lange Zeit gut mit. Ich selbst konnte gewinnen, hatte aber lange Zeit Mühe und konnte erst in den letzten 4 Aufnahmen den Gegner ein-, dann überholen. Ähnlich erging es in Runde 2 Wolfgang Oehrle, welcher sich erst in den letzten 2 Aufnahmen entscheidend absetzen konnte. Den Sack zu machte Jan Hendrik Treitschke, welcher mit 5 Siegen in 5 Spielen eine tolle Saison zeigt.
Den Spielbericht gibt es H I E R!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*