Saison 2015/16 vorbei!

Am letzten Spieltag musste sich unsere 1. Mannschaft leider mit einem 4:4 Unentschieden beim BCC Witten begnügen; Billard-Verband Westfalenironischerweise war dies das einzige Ergebnis, welches beiden Mannschaften nichts nutzte. Mit einem 6:2 Erfolg bei Herne-Stamm, sicherte sich die BG Coesfeld den Titel in der Verbandsliga Dreiband und steigt in die Oberliga Dreiband auf. Liebe Coesfelder – das GÖNNE ich EUCH! Mehr dazu in meinem KOMMENTAR…

Neben der 3. Mannschaft, welche die Saison bereits am Mittwoch mit einem Heimsieg beenden konnte, schloss auch die 2. Mannschaft ihre Serie siegreich ab. Im letzten Spiel der Saison konnte der BSV Kamen mit 5:3 bezwungen werden. Gratulation an alle Mannschaften. Übrigens: am heutigen Sonntag ist unser Vorsitzender Michael Majcherski nochmal im Einsatz – für Merklinde spielt er heute um den Aufstieg in die 2. Bundesliga Technik! Beginn ist um 15:00 Uhr, beim ABC!

Das war sie also, die 1. Saison mit gemeinsamen Spielbetrieb. Und was ich so hörte, deckt sich mit meiner persönlichen Meinung – es war ein voller Erfolg. Natürlich gibt es auch ein wenig Schatten, aber ich bin mir sicher das viele Dinge in der nächsten Spielzeit reibungsloser verlaufen werden. Wie lautet das Fazit für unseren Verein? Nun: sportlich können wir sicherlich zufrieden sein! Die 1. Mannschaft Dreiband hatte vom Schnitt her eigentlich keine Chance um den Titel in der Verbandsliga mitzuspielen, sie wuchs jedoch über sich hinaus! Die 1.Mannschaft Technik wurde Landesmeister Zweikampf und steigt in die Verbandsliga Vierkampf auf! Dazu kommen diverse Medaillen bei den Kreiseinzelmeisterschaften und natürlich Alex Reuter sein Titel bei den Westfalenmeisterschaften 1. Klasse Freie Partie – es könnte schlechter sein! Wer alles nachlesen möchte:

  • H I E R! geht es zu Volkmar Rudolphs Übersichtsseite mit allen Tabellen
  • H I E R! geht es zur Rangliste Dreiband
  • H I E R! geht es zur Rangliste Freie Partie
  • H I E R! geht es zur Rangliste Einband
  • H I E R! geht es zur Rangliste Cadre 35/2
  • H I E R! geht es zur Rangliste Cadre 52/2

Zum Schluss der Saison bedanken sich die Billardfreunde Castrop-Schwerin 1928 e.V. bei / für:20140421_181401-1

jeden einzelnen Spieler, Schreiber oder Schiedsrichter, jeden guten Geist hinter den Theken oder aber auch den ehrenamtlichen Vereinsfunktionären, jeden Gast oder Zuschauer in den Clubs welche den Sport hoffentlich so wie wir lieben, jede sportlich faire Geste sei es bei Verspätungen oder weil man den falschen Ball nehmen wollte und natürlich bei Volkmar Rudolph, der viel Arbeit in dieses erfolgreiche Projekt „gemeinsamer Spielbetrieb“ gesteckt hat!!!

Das soll es erstmal gewesen sein. Selbstverständlich lohnt sich auch in der spielfreien Zeit immer wieder ein Besuch unserer Homepage. In Kürze berichten wir hier von unserer Außerordentlichen Jahreshauptversammlung, aber natürlich auch vom Ausflug der Jugend ins Emsland. Bis dahin!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*