Die Entscheidung um die deutsche Meisterschaft in CAS! Neuer Kommentar online!

Wenn der Verfasser dieser Zeilen, auf der Homepage der Billardfreunde Schwerin, Werbung für den ABC Merklinde betreibt, dann gibt es eigentlich nur 2 Möglichkeiten:
entweder ist er betrunken, oder es ist etwas Außergewöhnliches passiert. In diesem Fall ist es Variante 2, denn unsere Nachbarn haben es tatsächlich geschafft ungeschlagen durch die Saison der 1. Bundesliga Mehrkampf zu kommen und den Abonnement Meister DBC Bochum hinter sich zu lassen.
In Merklinde freuen sich Christian Pöther, Uwe Klein, Gert-Jan Veldhuizen, Marek Faus, unser Vereinskamerad Alex Reuter, Martijn Egbers und Klaus Klein völlig zurecht über diesen Husarenstreich – doch auch Castrop kann sich freuen! Denn als ungeschlagener Tabellenerster nach dem letzten Saisonspiel, darf der ABC die Play-Offs um den Titel ausrichten. Somit findet erstmalig in der Stadtgeschichte eine deutsche Meisterschaft ( jetzt aufpassen Eberhard Franken 😉 ) auf dem GROSSEN Billardtisch statt.

Gespielt wird am 18.04 und 19.04.2015 und wenn ihr auf das nachstehende Bild klickt erhaltet Ihr alle wichtigen Infos rund um das Turnier:

PlayOffsWir dürfen uns also auf erstklassigen Billardsport freuen und natürlich sollten alle Castrop-Rauxeler dem ABC Merklinde fest die Daumen drücken.
Wir wünschen allen Beteiligten, aber vor allem dem ABC Merklinde, ein schönes + erfolgreiches Turnier.

Gut Stoß!!!!

Ach ja, am Rande dieser Meisterschaft hörte ich etwas interessantes – interessant genug für einen Kommentar der Marke „Tief gepackt….! 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*