Spielberichte vom 12. und 14.12.2019

Spielberichte der Billardfreunde Schwerin vom 12. und 14.12.2019

Bereits am Donnerstag Abend reisten die Billardfreunde Schwerin 1 zum BC Krüzkämper 1 nach Bochum-Linden. Wegen Krankheit musste Michael Majcherski seinen Einsatz kurzfristig absagen. Für ihn sprang David Hafemann in die Bresche.

Die erste Runde war noch ausgeglichen. Ingo Sawalies verlor seine Cadre Partie, Wolfgang Reuter gewann sein Spiel in der Freien Partie. In der zweiten Runde verlor Dieter Reuter sein Cadre Spiel recht klar. Die Partie von David Hafemann war bis zum Schluss spannend. Sein Gegner setzte sich letztlich knapp mit 200:193 durch. Durch diese 6:2 Niederlage sind die Billardfreunde 1 in der Tabelle ganz nach unten gerutscht. Bei noch 3 ausstehenden Spielen heißt es, unbedingt Spiele gewinnen, um den Abstieg in die Landesliga zu vermeiden.

David Hafemann (Freie Partie)    193:200 in 18 Aufnahmen

Dieter Reuter (Cadre 35/2)            97:120 in 20 Aufnahmen

Wolfgang Reuter (Freie Partie)     114: 57 in 20 Aufnahmen

Ingo Sawalies (Cadre 35/2)            45: 87 in 20 Aufnahmen

Die 2. Mannschaft konnte im Heimspiel gegen den BC Dorsten 2 endlich wieder 2 Punkte verbuchen. Beim 6:2 Erfolg musste sich nur Ralf Lettau geschlagen geben. Joachim Arendt gewann sein Spiel glücklich mit nur einem Punkt Vorsprung. Ingo Sawalies und Hartmut Lenz konnten sich deutlich durchsetzen.

Ingo Sawalies                                 69:28 in 25 Aufnahmen

Hartmut Lenz                                  58:42 in 25 Aufnahmen

Joachim Arendt                              56:55 in 25 Aufnahmen

Ralf Lettau                                     32:64 in 25 Aufnahmen

Vereinsmeisterschaft 2019

Soeben wurde die Endrunde der Vereinsmeisterschaft 2019 der Billardfreunde Schwerin beendet. Nach hart umkämpften Vorrundenspielen standen sich in der Endrunde Joachim Arendt, Michael Majcherski, David Reuter und Ralf (Long) Lettau gegenüber. In äußerst spannenden Endrundenspielen setzte sich schließlich Ralf Lettau, unser Long durch.

Vereinsmeister 2019 Ralf Lettau! Herzlichen Glückwunsch

Spielbericht der Billardfreunde Schwerin vom 30.11.2019

Spielbericht der Billardfreunde Schwerin vom 30.11.2019

Im Heimspiel gegen die BG Münster erzielten die Billardfreunde Schwerin ein 4:4 Unentschieden. Die Punkte holten Dieter Reuter und Michael Majcherski in den Cadre-Spielen. Ingo Sawalies war chancenlos. Wolfgang Reuter musste sich knapp geschlagen geben.

Wolfgang Reuter (Freie Partie)        189:200 in 17 Aufnahmen

Michael Majcherski (Cadre 35/2)      150: 70 in 15 Aufnahmen

Ingo Sawalies (Freie Partie)               40:200 in 18 Aufnahmen

Dieter Reuter (Cadre 35/2)               150:117 in 19 Aufnahmen

Spielberichte vom 22. und 23.11.2019

Spielergebnisse der Billardfreunde Schwerin vom 22. u. 23.11.2019

Den Auftakt an diesem Wochenende machte die 2. Mannschaft am Freitag gegen die 2. Mannschaft von HBV Hattingen. Beim 4:4 an eigenen Tischen konnten Andre Vierhaus und Wolfgang Oehrle die Punkte holen. David Reuter verlor sein Spiel mit nur einem Ball Unterschied.

David Reuter                                  56:57 in 25 Aufnahmen

Hartmut Lenz                                 45:68 in 25 Aufnahmen

Wolfgang Oehrle                            66:44 in 25 Aufnahmen

Andre Vierhaus                              63:30 in 25 Aufnahmen

Die 1. Mannschaft empfing am Samstag die 1. Mannschaft von GWR Bismarck. Die Gelsenkirchener siegten an allen Brettern und sind nach diesem Wochenende neuer Tabellenführer.

Wolfgang Oehrle (Freie Partie)       28:200 in 6 Aufnahmen

Michael Majcherski (Cadre 35/2) 104:150 in 14 Aufnahmen

Ingo Sawalies (Freie Partie)           73: 89 in 20 Aufnahmen

Dieter Reuter (Cadre 35/2)             76:150 in 12 Aufnahmen

Spielberichte vom 8. und 9.11.19

Spielberichte der Billardfreunde Schwerin vom 8/9.11.2019

Die 1. Mannschaft der Billardfreunde hatte gegen den Tabellenführer aus Merklinde nichts zu bestellen. Dieter Reuter setzte sich in der ersten Runde klar gegen Heinz-Josef Pöther durch. Michael Majcerski konnte im Cadre die Partie gegen Wolfgang Brand lange offen halten, musste sich aber letztendlich geschlagen geben. Die Freien Partien gingen klar an die Gastgeber aus Merklinde, wobei Achim Klein im Turbomodus sein Spiel gewann. Er startetete furios mit 193 Punkten in die Partie und stieß in der zweiten Aufnahme aus.

Bfr. Schwerin 1 gegen ABC Merklinde 2                      2:6

Wolfgang Oehrle gegen Achim Klein (Freie Partie)             0:200 in 2 Aufnahmen

Michael Majcherski gegen Wolfgang Brand (Cadre)       113:150 in 15 Aufnahmen-

Ralf Lettau gegen Bodo Klein (Freie Partie)                     31:197 in 20 Aufnahmen

Dieter Reuter gegen Heinz-Josef Pöther (Cadre)            146: 40 in 20 Aufnahmen

Die zweite Mannschaft musste beim BC Rheine 1 eine klare 0:8 Niederlage einstecken. Die Gastgeber aus Rheine stießen alle vorzeitig aus.

Bfr. Schwerin 2 gegen BC Rheine 1                            0:8

Ingo Sawalies                                                                 30:75 in 14 Aufnahmen

Wolfgang Oehrle                                                            49:75 in 19 Aufnahmen

Joachim Arendt                                                              25:75 in 20 Aufnahmen

Ralf Lettau                                                                     31:75 in 24 Aufnahmen

Spielberichte vom 2.11.19, Die Billardfreunde können doch noch Punkte holen!

Spielberichte der Bfr. Schwerin vom 2.11.2019

Die Billardfreunde können doch noch Punkte holen. Der 1. Mannschaft gelang an den Tischen von Tümmler Lindenhorst ein 6:2 Erfolg. Nur Michael Majcherski musste sich in einer spannenden freien Partie geschlagen geben. David Hafemann, Ingo Sawalies und Dieter Reuter fuhren sichere Siege ein.

Die zweite Mannschaft konnte ihren ersten Punkt an den Tischen von SB Horst 2 in Gelsenkirchen erspielen. Für die Punkte sorgten Wolfgang Oehrle und Ralf Lettau.

Bfr. Schwerin 1 gegen Tümmler Lindenhorst 1             6:2

Michael Majcherski (Freie Partie)   181:200 in 13 Aufnahmen

David Hafemann (Cadre)                 150: 55 in 14 Aufnahmen

Ingo Sawalies (Freie Partie)               80: 60 in 20 Aufnahmen

Dieter Reuter (Cadre)                       117: 86 in 20 Aufnahmen

Bfr. Schwerin 2 gegen SB Horst 2                                   4:4

Hartmut Lenz                                      30:75 in 20 Aufnahmen

Wolfgang Oehrle                                 57:32 in 25 Aufnahmen

Joachim Arendt                                   33:45 in 25 Aufnahmen

Ralf Lettau                                           40:23 in 25 Aufnahmen

Spielberichte vom 26. und 27.10.2019

Spielberichte der Bfr. Schwerin vom 26. und 27.10.2019

Kein gutes Wochenende für die Billardfreunde Schwerin. 3 Spiele, 3 Niederlagen. Das ist die traurige Bilanz von diesem Spieltag. Den Auftakt machte die 2. Mannschaft am Freitag gegen Grün-Weiss Wanne 3. Bei der 2:6 Heimniederlage gingen 2 Partien mit nur jeweils einem Ball Unterschied verloren. Wolfgang Oehrle konnte als einziger sein Spiel gewinnen.

Die 1. Mannschaft reiste am Samstag ersatzgeschwächt zum Auswärtsspiel zur Spvg. Versmold. Bei der 2:6 Niederlage konnte nur Dieter Reuter sein Spiel gewinnen. Ersatzmann Ralf Lettau und Ingo Sawalies waren in ihren Freien Partien chancenlos. Michael Majcherski fand nicht in sein Spiel.

Am Sonntag stand das Nachholspiel der 1. Mannschaft bei GWR Bismarck in Gelsenkirchen auf dem Plan. Trotz des Einsatzes von Alex Reuter gab es auch hier eine 2:6 Niederlage, weil die Stammspieler ihr Potenzial nicht abrufen konnten.

Bfr. Schwerin 2 gegen Grün Weiss Wanne 3           2:6

David Reuter                                59:60 in 25 Aufnahmen

Hartmut Lenz                               39:75 in 24 Aufnahmen

Wolfgang Oehrle                          55:46 in 25 Aufnahmen

Andre Vierhaus                            30:31 in 25 Aufnahmen

Bfr. Schwerin 1 gegen Spvg. Versmold                   2:6

Ingo Sawalies (FP)                      35:200 in 7 Aufnahmen

Michael Majcherski (Cadre)     119:139 in 20 Aufnahmen

Ralf Lettau (FP)                          46:154 in 20 Aufnahmen

Dieter Reuter (Cadre)                150: 89 in 19 Aufnahmen

Bfr. Schwerin 1 gegen GWR Bismarck 1                 2:6

Michael Majcherski (FP)          119:135 in 20 Aufnahmen

Alex Reuter (Cadre)                  150: 87 in 13 Aufnahmen

Ingo Sawalies (FP)                     42:200 in 16 Aufnahmen

Dieter Reuter (Cadre)                 84:119 in 20 Aufnahmen

Spielberichte der Bfr. Schwerin vom 12.10.2019

Spielberichte der Bfr. Schwerin vom 12.10.19

Kein gutes Wochenende für die Billardfreunde Schwerin. Beide Auswärtsspiele gingen verloren, wobei die 1. Mannschaft in Ückendorf nur knapp einen Punkt verpasst hat. Ingo Sawalies verlor seine Freie Partie mit nur 3 Karmbolagen Unterschied. Dieter Reuter und David Hafemann konnten ihre Höchstpunktzahlen vorzeitig erzielen, wobei es bei David Hafemann leider nur zu einem Unentschieden reichte.

Die 2. Mannschaft hatte im Lokalderby bei der Zweitvertretung von BC Schwerin nichts zu bestellen. Die BCler waren in allen Partien deutlich überlegen. In seinem ersten Meisterschaftseinsatz für die Billardfreunde konnte Wolfgang Dietz seine Trainingsleistungen noch nicht umsetzen. Da bleibt noch Luft nach oben.

Bfr. Schwerin 1 gegen BG Ückendorf 1              3:5

Dieter Reuter (Freie Partie)                                    200: 69 in 17 Aufnahmen

David Hafemann (Cadre)                                       150:150 in 18 Aufnahmen

Ingo Sawalies (Freie Partie)                                      52: 55 in 20 Aufnahmen

Michael Majcherski (Cadre)                                      81:116 in 20 Aufnahmen

Bfr. Schwerin 2 gegen BC Schwerin 2                0:8

Hartmut Lenz                                                          37:75 in 16 Aufnahmen

Wolfgang Oehrle                                                     35:75 in 18 Aufnahmen

Joachim Arendt                                                       31:75 in 18 Aufnahmen

Wolfgang Dietz                                                          5:47 in 25 Aufnahmen

Spielberichte der Bfr. Schwerin vom 5. u. 6.10.2019

Spielberichte der Bfr. Schwerin vom 5/6.10.2019

Den Auftakt an diesem Spielwochenende machte die 1. Mannschaft im Heimspiel gegen den BC Krüzkämper 1. Beim 5:3 Erfolg wurden die Weichen in Runde 1 durch ein Unentschieden im Cadre durch Ingo Sawalies und einen Sieg in der Freien Partie von Günter Gregg gestellt. Den Sieg stellte dann in der zweiten Runde im Cadre Dieter Reuter mit einem überzeugenden Sieg sicher. Da fiel es nicht so sehr ins Gewicht, dass Michael Majcherski seine Partie abgeben musste.

Michael Majcherski (Freie Partie) 123:200 in 14 Aufnahmen

Dieter Reuter (Cadre)                   150: 72 in 19 Aufnahmen

Günter Gregg (Freie Partie)          101: 88 in 20 Aufnahmen

Ingo Sawalies (Cadre)                    74: 74 in 20 Aufnahmen

Die 2. Mannschaft musste am Sonntag die Reise zum BC Dorsten antreten und kehrte mit einer 2:6 Niederlage wieder zurück. Nur Hartmut Lenz konnte sein Spiel erfolgreich gestalten. Wolfgang Oehrle spielte zwar den besten Durchschnitt seiner Mannschaft, konnte gegen einen stärkeren Gegner jedoch nicht bestehen.

Hartmut Lenz                                   40:31 in 25 Aufnahmen

Wolfgang Oehrle                              51:75 in 21 Aufnahmen

Joachim Arendt                                27:55 in 25 Aufnahmen

Ralf Lettau                                        33:37 in 25 Aufnahmen

Spielbericht vom 21.9.2019 der Bfr. Schwerin, Unser Hafe hat sich „getraut“

Spielbericht vom 21.9.2019 der Bfr. Schwerin, Unser Präsident hat sich „getraut“

Am Freitag hat sich unser Vorsitzender David Hafemann „getraut“ in den Hafen der Ehe einzulaufen. In der kleinen schnuckeligen Kapelle in Wischlingen haben seine Marina und er sich das Ja-Wort gegeben. Bei der Hochzeitsfeier am Freitag Abend waren selbstverständlich auch viele Billardfreunde zugegen, unter anderem die Spieler der 1. Mannschaft, die am nächsten Tag zur BG Münster reisen mussten, um dort Billard zu spielen. Nicht so ganz einfach. Und so gestaltete sich die erste Runde auch äußerst schwierig für Ingo Sawalies und Dieter Reuter. Dieter musste sich im Cadre und Ingo in der Freien Partie geschlagen geben.

Udo Letzing in der Freien Partie und Michael Majcherski im Cadre konnten ihre Spiele jedoch gewinnen, so dass zumindest ein Punkt mit nach Hause genommen wurde.

Udo Letzing (FP)                  138:127 in 20 Aufnahmen

Michael Majcherski (C 35/2) 150: 97 in 19 Aufnahmen

Ingo Sawalies (FP)                 48: 52 in 20 Aufnahmen

Dieter Reuter (C 35/2)            87: 93 in 20 Aufnahmen

Nachdem ich zum Saisonauftakt, der so früh im Jahr gestartet ist, wie noch nie, an der Ostsee weilte, ist bisher auf unserer Vereinsseite noch kein Bericht erschienen. Sorry.

Ab jetzt aber wieder an jedem Spieltag. Allen Billardspielern einen guten Saisonverlauf und Gut Stoß!