Sieg und Niederlage

Billard-Verband WestfalenEin durchwachsenes Wochenende erlebten die Billardfreunde Schwerin an diesem Wochenende. Während die erste Mannschaft mit einem 8:0 Heimerfolg die Tabellenführung verteidigen konnte, verlor die dritte Mannschaft mit dem gleichen Ergebnis und kann seine (leisen) Aufstiegshoffnungen begraben.

Für beide Mannschaften war es der Beginn der Rückrunde – den Anfang machte unsere erste Garnitur am Freitag. Zu Gast waren die Sportfreunde Wanne/Riemke, welche in der Hinrunde noch kein Spiel gewinnen konnten. So sollte es am Ende eine klare Angelegenheit werden, denn ohne über sich hinauswachsen zu müssen, konnten alle Billardfreunde ihre Begegnungen gewinnen. In der Tabelle führt man jetzt mit einem Punkt vor dem BC Nordstern, welche überraschend einen Punkt in Osnabrück abgeben mussten. Der Vorsprung könnte am nächsten Sonntag auf drei Punkte ausgebaut werden, dann holt unser Team seine Begegnung gegen die Niedersachsen nach. Den Spielbericht findest Du H I E R!

Mit einer deutlichen Niederlage im Gepäck kehrte unsere dritte Mannschaft von ihrem Auswärtsspiel in Wattenscheid zurück. Gegen Elfenbein Höntrop hatte kein Spieler unseres Teams eine Chance. Den Ausfall von Jan Treitschke konnte das Team nicht kompensieren. In der Tabelle ist man nun Vierter und hat ordentlich Abstand sowohl zur Tabellenspitze als auch zu den Abstiegsrängen. Den Spielbericht findest Du H I E R!

Derzeit laufen die Vereinsmeisterschaften Dreiband – den Sieger werde ich nach Turnierende im Newsticker bekannt geben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*