Ein Punkt aus 2 Spielen

Am gestrigen Samstag war die 2. Mannschaft Gastgeber, um am 9. Spieltag der 1. Kreisliga Ruhr-Emscher und empfing F.d.G. 3. Die Sportkameraden vom Piepenfritz wurden ihrem Ruf als Unentschieden-Könige der Liga durchaus gerecht, denn sie holten auch bei uns ein Remis. Hartmut Lenz und Jan-Hendrik Treitschke sorgten für den Punkt, ohne sich sonderlich abmühen zu müssen. Allerdings gewann Jan immerhin gegen Günter Hauswirth, ein Spieler der mit Strünkede zu guten Zeiten in der Oberliga spielte. Klaus Ackermann und Ingo Sawalies gaben ihre Begegnungen hingegen ab. Sollte Herne Stamm seine Partie heute gewonnen haben, sind wir wahrscheinlich Tabellenletzter. Läuft…
Den Spielbericht findest du H I E R!

Noch schlechter lief es heute für unsere Dritte, denn sie musste eine 2:6 Niederlage bei den Billardfreunden Datteln hinnehmen. Wolfgang Oehrle konnte im 7 Spiel seinen sechsten Sieg feiern, Ralf Lettau (erstmals mit einer 2 vor dem Komma beim GD), David Reuter (nach großem Kampf) und Joachim Arendt (unterhalb dessen was er eigentlich kann) verloren jeweils.
Sobald eingestellt, findest Du den Spielbericht H I E R!

Zum Abschluss noch einiges in eigener Sache:

  • vielen Dank an Jan, für die Erstellung der neuen Seite!
  • für Anregungen und Kritik sind wir natürlich dankbar; bitte nutzt wenn Ihr etwas loswerden möchtet die Adresse info@bfr-schwerin.de
  • ich werde zunächst die Kommentare zu den einzelnen Artikeln „geöffnet“ lassen – im besten Fall ergebt sich eine rege Diskussion zu etwas was auf der Seite steht, oder eine lustige „Wortschlacht“, oder… 🙂
    Sollte es jedoch für persönliche Anfeindungen, Rassismus, Beleidigungen usw. missbraucht werden, muss ich diese Funktion wieder deaktivieren.

 

3 Replies to “Ein Punkt aus 2 Spielen”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*